Sommerzeit ist Sparzeit:
Gültig bis 30.09.24

Würth investiert in Bochumer Bausoftware CENDAS als strategischer Partner

CENDAS ist Werkzeug für Handwerker auf der Baustelle | V.l.n.r. Geschäftsführer Dr. Wolf-Christian Strotmann, Geschäftsführer Andreas Rittel

Bochum, 13. Juni 2024

Durch ein Investment von einer höheren siebenstelligen Summe in das aufstrebende Software-Unternehmen CENDAS sichert sich Würth wichtige Marktanteile im stetig wachsenden Segment der digitalen Baustellen-Lösungen.

Die 2021 in Bochum gegründete Bausoftware CENDAS stellt dabei eine Erfolgsgeschichte direkt aus dem Handwerk dar: Seit Gründung wird das Produkt von CENDAS gemeinsam mit den Handwerksbetrieben und Investoren der Baubranche e h m, WENDE, Kleusberg und epi entwickelt.

CENDAS digitalisiert die Planung und Ausführung von Bauprojekten und bietet darüber hinaus allen Beteiligten, vom Planer bis zum Monteur, eine Kommunikationsplattform für Aufgaben, Mängel, Nachträge und weitere Dokumentationen.

Baubranche bietet großes Digitalisierungspotenzial

Laut einer PWC-Studie aus dem Jahr 2023 erhoffen sich vier von fünf befragten Bauunternehmern und Planern durch Digitalisierung eine verbesserte Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen allen beteiligten Akteuren eines Bauprojekts.

Mit Würth, dem Weltmarktführer im Bereich Montage- und Befestigungsmaterial, gewinnt CENDAS einen Partner, der sein Produktangebot im Bereich Digitalisierung konsequent weiter ausbaut, um den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden.

„Die Investition in CENDAS zeigt, dass Würth auf innovative Lösungen für seine Kunden setzt. Mit der digitalen Projektsteuerung schaffen wir Freiräume für Handwerker und Bauunternehmen, damit sie durch die Optimierung administrativer Tätigkeiten wertvolle Zeit einsparen und sich verstärkt auf ihre eigene Wertschöpfung konzentrieren können“, so Norbert Heckmann, Sprecher der Geschäftsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG.

„Unsere Partnerschaft mit Würth ist ein Meilenstein für CENDAS und bestätigt unsere Vision, die Arbeitsweise auf Baustellen zu revolutionieren“, erklärt Dr. Wolf Strotmann, Geschäftsführer bei CENDAS. Andreas Rittel, Mit-Geschäftsführer bei CENDAS ergänzt: „Wir sind stolz darauf, mit einem solchen Schwergewicht der Branche zusammenzuarbeiten, das unsere Ambitionen teilt und unterstützt.“

Handwerk ist konfrontiert mit wachsenden Ansprüchen

Fachkräftemangel, Lieferengpässe, Dokumentationspflichten: Handwerksbetriebe geraten zunehmend unter Druck, Bauprojekte schneller, wirtschaftlicher und mit weniger Personal abzuwickeln. Fehler in der Kommunikation und Intransparenz zum Baufortschritt führen dazu, dass Bauprojekte oft teurer und später als erwartet fertig werden – an prominenten Beispielen wie der Elbphilharmonie, dem Berliner Flughafen oder Stuttgart 21 mangelt es nicht.

Hier setzt CENDAS an: Das Alleinstellungsmerkmal der Software-Lösung besteht darin, dass CENDAS Baupläne analysiert und automatisch Aufgaben für die Baustelle generiert. Dadurch ist es erstmals möglich, den Baufortschritt in Echtzeit zu überwachen.

Auch die Erstellung von Materialstücklisten, die konkrete Aufgabenplanung auf der Baustelle sowie die Erfüllung wichtiger Dokumentationspflichten wie Brandschutzdokumentationen sind auf Basis der Baupläne einfach und schnell möglich und entlasten den Handwerker. Interessierte Handwerksbetriebe können sich über die Website des Unternehmens anhand einer kostenfreien Testversion selbst überzeugen.

Über CENDAS

CENDAS ist ein Software-Unternehmen aus Bochum und wurde 2021 gemeinsam mit Handwerksbetrieben gegründet, um die Baubranche zu digitalisieren. Von digitalen Plänen bis zu automatisierten Aufgaben ist CENDAS bereits seit über zwei Jahren bei mehreren Handwerksbetrieben unterschiedlicher Gewerke im Einsatz und konnte auch bereits Würth-Kunden für sich gewinnen und überzeugen. Würth komplettiert den Gesellschafterkreis der CENDAS.

Über die Würth-Gruppe

Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Montage- und Befestigungsmaterial. Darüber hinaus sind Handels- und Produktionsunternehmen, die sogenannten Allied Companies, in angrenzenden Geschäftsfeldern aktiv, wie etwa im Elektrogroßhandel, in den Bereichen Elektronik sowie Finanzdienstleistungen. In 80 Ländern beschäftigt der Konzern aktuell weltweit mehr als 87.000 Mitarbeitende in über 400 Gesellschaften mit über 2.700 Niederlassungen. Der Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von 20,4 Milliarden Euro. Mit über 7.900 Mitarbeitenden ist die Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau größtes Einzelunternehmen der Würth-Gruppe.

Pressekontakt CENDAS

Jessica Büddeker
E-Mail: j.bueddeker@cendas.net
Telefon: +49 234 520 007 23

Pressekontakt Würth

Kim Thuy Vy Vo
E-Mail: Kim_Thuy_Vy.Vo@wuerth.com
Telefon: +49 7940 15 4022

Pressekontakt

Pressekontakt CENDAS
Jessica Büddeker

Bleiben Sie immer auf
dem aktuellen Stand

Anmeldung zum CENDAS Newsletter


    30-tägige Testversion anfordern

    Ohne Angabe von Zahlungsdaten. Einfach und unverbindlich starten.

    Bitte beachten Sie: Das Beantragen der Testversion ist nur mit einer gültigen Geschäftsmail möglich.

      Kontaktangaben



      Angaben zu Ihrem Unternehmen



      Wie sind Sie auf CENDAS aufmerksam geworden? (Bitte auswählen)

      Anmeldung zum CENDAS Newsletter


        CENDAS Pressekontakt Jessica Büttner

        Pressekontakt

        Jessica Büddeker

        News aus der Branche

        Bleiben Sie bei CENDAS auf dem Laufenden und melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

        Jetzt gratis Onboarding sichern

        Sommerzeit ist Sparzeit!

        Gratis Onboarding Quick (Wert 149,00 €)
        beim Kauf von 1-5 Lizenzen*

        Gratis Onboarding Standard (Wert 449,00 €)
        beim Kauf ab 6 Lizenzen* oder dem Starterpaket*

        So geht’s
        1. Gewünschte Lizenzen buchen (ohne Onboarding!)
        2. Unser Team kommt dann für den Onboarding Termin auf Sie zu.
        *Aktion bis 30. Sep. 2024 für Buchungen von jährlichen Lizenzen.

        Nehmen Sie Kontakt auf

        Team CENDAS ist für Sie da

        Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

        Unverbindliches Angebot erhalten
        Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

        Das Formular wird geladen.

        HR Contact at Cendas

        HR Contact

        Klari Apel

        Ihr Termin mit unserem Software-Experten
        Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

        Das Formular wird geladen.

        Ihr persönlicher Ansprechpartner

        Jakob Hürten

        Haben Sie eine Frage?

        Ich helfe Ihnen gerne weiter und freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

        christopher

        Ihr persönlicher Ansprechpartner

        Christopher Kissel

        Haben Sie eine Frage?

        Ich helfe Ihnen gerne weiter und freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

        Ihr persönlicher Vertriebskontakt

        Barbara Otto

        Haben Sie eine Frage?

        Ich helfe Ihnen gerne weiter und freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

        HR Contact at Cendas

        HR Kontakt

        Klari Apel